StartAllgemeinSchrottabholung Schrott abholen lassen in Bochum

Schrottabholung Schrott abholen lassen in Bochum

-

Der Schrottankauf Bochum ist seit vielen Jahren erfolgreich im Bereich der Beschaffung von Recycling-Materialien tätig

Unternehmen und Privatpersonen können ihren Schrott im gesamten NRW von der Schrottabholung Bochum abholen lassen – ohne jegliche Kosten

Das Phänomen kennt wohl jeder: Alte Fahrräder, ausgediente Elektrogeräte einschließlich des guten alten Röhrenfernsehers verstopfen jede Ecke des Hofes, Speichers oder Kellers, die nicht unmittelbar einsehbar ist und abseits der tagtäglichen Erledigungen liegt. Auf diese Weise sammeln sich Reliquien an, die durchaus melancholische Erinnerungen befeuern können, am Ende aber vor allem eines sind: Platzräuber, über die man sich oft ärgert, die man aber Ende des Tages stets aufs Neue verdrängt. Aber das muss nicht sein – und sollte es aus den verschiedensten Gründen auch nicht, zumal jeder Privathaushalt seinen Schrott ganz einfach abholen lassen kann. Liegt der größte Vorteil für die Privatperson in der Rückgewinnung von viel Platz, spielt der Schrott an anderer Stelle eine Rolle ganz anderer Größenordnung: Insbesondere Metallschrott und Elektroschrott stecken voller Rohstoffe, die knapp oder in der Neubeschaffung teuer sind und alternativlos in den Rohstoff-Kreislauf zurückgelangen müssen, um einen effektiven Umwelt- und Ressourcenschutz zu realisieren.

Die Beauftragung ist einfach – und die Schrottabholung in Bochum kostenlos

Um all diese Vorteile, die sich aus der Abholung von Schrott ergeben, für sich selbst und die Umwelt zu verwirklichen, ist lediglich eine kurze Terminabsprache mit der Schrottabholung Bochum notwendig. Um alles andere kümmern sich die Mitarbeiter des Schrotthändlers. Sie übernehmen den Abtransport mit auf Art und Menge des Metallschrotts abgestimmten Fahrzeugen. Im Anschluss an den Abtransport wird der Mischschrott aufwändig sortiert. Hierfür ist eine hohe Expertise notwendig, da der Schrott – insbesondere Elektroschrott – gesundheitsgefährdende Bestandteile enthalten kann. Selbst radioaktive Verunreinigungen sind möglich, weshalb Schrott grundsätzlich auf Radioaktivität überprüft werden muss. Nachdem der Schrott von sämtlichen nicht nutzbaren sowie gesundheits- oder umweltgefährdenden Stoffen getrennt wurde, wird er von der Schrottabholung Bochum an die Wiederaufbereitungsanlagen geliefert, die nicht zwingend im Bochum ansässig sein müssen. Recyclinganlagen sind hochspezialisiert und verarbeiten ausschließlich Rohstoffe einer Rohstoff-Familie. Nach der Aufbereitung gelangen die Materialien zurück in den Kreislauf. Wiederaufbereiteter Stahl beispielsweise ist ein unverzichtbares Gut für alle Stahlwerke, deren Produktionskosten ohne recycelten Stahl in Bezug auf die Anschaffung und die benötigte Energie wesentlich höher ausfallen würden.

Kurzzusammenfassung

Oftmals sammeln sich in Privathaushalten viele ausrangierte Gegenstände in Kellern und auf Speichern an. Die Entsorgung wird gern Monat für Monat und Jahr für Jahr verschoben. Dabei ist es so einfach, den Metallschrott loszuwerden: Die Schrottabholung Bochum holt Mischschrott von Privathaushalten kostenfrei ab. Die privaten Kunden können den Schrott nicht nur in Bochum, sondern im gesamten NRW kostenfrei abholen lassen. Hierfür genügt eine kurze Kontaktaufnahme zwecks Terminabsprache.

Pressekontaktdaten:

Hamza El-Lahib
Deutsche Straße 8
44649 Herne

Telefon: 01523-7147607
E-Mail: anfrage@schrottankauf-exclusiv.de
Web: https://www.schrottankauf-exclusiv.de

 

Weitere News Themen:

Farasis Energy wählt Daimler-Vorstandsmitglied Markus Schäfer in den Aufsichtsrat

Frickenhausen bei Stuttgart (ots) - Im Juli 2020 gaben Mercedes-Benz und Farasis Energy offiziell ihre strategische Partnerschaft bekannt. Im Juli 2021 haben die Gesellschafter...

Oliver Stefani: „Der neue ŠKODA FABIA ist deutlich dynamischer und erwachsener“

Mladá Boleslav (ots) - › Der Leiter ŠKODA Design spricht im Interview über die vierte Generation des Erfolgsmodells › Neuer FABIA „ist ein elegantes Auto,...

Ferienstart in Baden-Württemberg und Bayern / ADAC: Staus in allen Richtungen / Stauprognose für 30. Juli bis 1. August

München (ots) - Dem Stau entgeht nun keiner mehr: Am Wochenende schließen in den letzten beiden deutschen Bundesländern Baden-Württemberg und Bayern die Schulen. Aus...
- Advertisment -spot_img

Aktuelle Auto News